Lackierkabinen

Lackierkabinen

HOCHWERTIGE Oberflächenbehandlung von großformatigen Teilen und vollständigen Erzeugnissen

Die Lackierkabinen zur Beschichtung von flüssigen wasserlöslichen oder lösemittelhaltigen Beschichtungsstoffen dienen zur Oberflächenbehandlung von großformatigen Teilen und kompletten Produkten. Das Gerüst der Kabinen wird mit Platten in verschiedener Materialausführung, mit wärmegedämmten Platten oder in der Mauerausführung als Baubestandteil, mit Beleuchtung und Schiebe-, Falt-, Flügel- oder Rolltor geliefert. Zur Grundausrüstung jeder Kabine gehören ein lüftungstechnisches Absaugsystem mit trockener oder nasser Filtration von festen Teilchen der Beschichtungsstoffspritzer aus der abgesaugten Luft und ein lüftungstechnisches Zuleitungssystem mit feiner Filtration der Zuluft in der Qualität, die den Anforderungen der finalen Oberflächenbehandlung entspricht. Einen Bestandteil der Kabinenlieferung bildet eine vollständige Elektroinstallation mit entsprechendem Steuersystem, eventuell mit der Visualisierung des technologischen Prozesses.

INDIVIDUELLE Manipulations- und Fördertechnik

Die lüftungstechnischen Baukasteneinheiten ermöglichen das ganzflächige oder teilweise Absaugen der Luft aus dem Kabinenarbeitsraum und den Austausch durch reine filtrierte, auf eine voreingestellte Arbeitstemperatur erwärmte Luft. Sie enthalten Absaug- und Zufuhrventilatoren und Heizblocks für verschiedene Heizmedien. Eine Sonderanfertigung bildet die Einrichtung für die Wärmerückgewinnung, bzw. Blocks zur Befeuchtung der Zuluft. Diese Einheiten ermöglichen die Zirkulation der erwärmten Luft und so auch den Betrieb der Kabinen im Trocknungsverfahren für das Aushärten der Beschichtung direkt im Kabinenarbeitsbereich. Die Zufuhr- und Absaugventilatoren können mit Frequenzumformern für die leichte Druckregelung und Verminderung der Umluftmenge in der Zeit, wo keine Oberflächenbehandlung erfolgt, versehen werden.

SICHERE und gute Arbeitsumgebung

Gemäß den Betriebsanforderungen werden die Lackierkabinen mit verschiedenen Systemen von Manipulationsmitteln ergänzt. Es handelt sich um Bühnen für das Bedienungspersonal, von der einfachsten Variante der manuell gesteuerten Stege bis zu Bühnen mit gesteuertem Fahrwerk in drei Achsen mit pneumatischem Antrieb. Zur Handhabung der zu behandelnden Teile werden die Kabinen mit Hebern, Positioniereinrichtungen und / oder anderen Transporteinrichtungen ergänzt.

UMWELTFREUNDLICHE Lösung des ganzen Betriebs

Zur Einhaltung der amtlich zulässigen Emissionsgrenzwerte in der abgesaugten Luftmasse werden die Lackierkabinen unter Berücksichtigung des Verbrauchs und der Struktur von Beschichtungsstoffen mit der Einrichtung für das Auffangen oder Entsorgen von organischen Lösungsmitteln aus der Abluft ausgestattet. Die Lieferungen von Lackierkabinen ermöglichen finale Oberflächenbehandlungen von verschiedenen Teilen und Erzeugnissen mit verschiedenen Anforderungen an die endgültige Qualität, einschließlich der höchsten Anforderungen der Automobil- und Flugzeugindustrie, der Autobusproduktion und der Produktion und Reparaturen von Schienenfahrzeugen.

Kontaktformular

Die mit einem Sternchen (*) versehenen Punkte sind obligatorisch.



Schneller Kontakt

GALATEK a.s., Na Pláckách 647
584 01  Ledeč nad Sázavou
E-mail:

Die Zusendung der Neuentwicklunger mit E-mail

Möchten Sie die Nachrichten in Ihrem Posteingang erhalten? Füllen Sie das untenstehende Formular aus.

Die Zusendung der Neuentwicklunger mit E-mail

An Beginn ↑